Wir machen mit – welche Hochschulen das Deutschlandstipendium anbieten

Zahlreiche Hochschulen in Deutschland bieten das Deutschlandstipendium an. Auf dieser Karte finden Sie Hochschulen auch in Ihrer Nähe.
Oder Sie arbeiten an einer Hochschule und möchten Ihre vorhandenen Daten ändern? Am Ende Ihres Eintrags finden Sie dafür einen Link zur Aktualisierung. Ist Ihre Hochschule noch nicht verzeichnet? Gerne nehmen wir Sie in die Karte auf. Bitte wenden Sie sich dazu an das Infobüro Deutschlandstipendium. Ihre Meldung ist Voraussetzung für die Aufnahme Ihrer Hochschule in die Übersicht.

 

Aktuelle Auswahl: Deutschland > Hessen
Umschalten auf  Listenansicht
Landkarte: Hessen
Landkarte
accadis Hochschule Bad Homburg DIPLOMA Hochschule Technische Universität Darmstadt Theologische Hochschule Ewersbach Frankfurt School of Finance & Management Frankfurt University of Applied Sciences Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen Frankfurt am Main Goethe-Universität Frankfurt Provadis School of International Management and Technology AG Hochschule Fulda - University of Applied Sciences Hochschule Geisenheim Freie Theologische Hochschule Gießen Justus-Liebig-Universität Gießen Technische Hochschule Mittelhessen Hochschule Fresenius Idstein Universität Kassel CVJM Hochschule Kassel Evangelische Hochschule Tabor Marburg Philipps-Universität Marburg Hochschule für Gestaltung Offenbach Hochschule RheinMain

Aktuelle Auswahl

Philipps-Universität Marburg

Bild der Hochschule

Die Philipps-Universität Marburg ist eine klassische Voll-Universität moderner Prägung mit interdisziplinärer Zusammenarbeit. Sie bietet experimentell anspruchsvolle Naturwissenschaften, bedeutende geisteswissenschaftlicher Fächer, kurze Studienzeiten durch innovative Lehre und Förderung. Forschungsschwerpunkte: Tumor-, Mikrobiologie, Infektiologie, Materialwissenschaften, Nanotechnologie, Neurowissenschaften, Sprachwissenschaft, Friedens- und Konfliktforschung. Das Studium ist für Behinderte, besonders Sehgeschädigte erleichtert, weshalb in Marburg die meisten Blinden studieren. (© Philipps-Universität Marburg. Foto: Tina Heppenstiel)

Allgemeiner Kontakt

Biegenstraße 10
35032 Marburg

Allgemeine Informationen zum Deutschlandstipendium

Susanne Rommel
Philipps-Universität Marburg
Biegenstraße 10
35032 Marburg
Telefon: 06421 28 250 37
E-Mail: susanne.rommel@verwaltung.uni-marburg.de
Internet: http://www.uni-marburg.de/studium/campusleben/dstipendium

Deutschlandstipendium Informationen für Studierende

Susanne Rommel
Philipps-Universität Marburg
Biegenstraße 10
35032 Marburg
Telefon: 06421 28 250 37
E-Mail: susanne.rommel@verwaltung.uni-marburg.de
Internet: http://www.uni-marburg.de/studium/campusleben/dstipendium

Deutschlandstipendium Informationen für Förderer

Iris Rubinich
Philipps-Universität Marburg
Biegenstraße 10
35032 Marburg
Telefon: 06421 28 250 38
E-Mail: iris.rubinich@verwaltung.uni-marburg.de
Internet: http://www.uni-marburg.de/studium/campusleben/dstipendium

Falls sich die Detailinformationen zu Ihrer Einrichtung geändert haben, können Sie diese über den folgenden Link ändern: Änderung Ihrer Daten