Zahlen und Fakten

Wichtige Informationen zum Deutschlandstipendium sowie zum Studium und zur Begabtenförderung in Deutschland haben wir für Sie auf diesen Seiten zusammengestellt.

  • Evaluation und Begleitforschung: Deutschlandstipendium auf Erfolgskurs

    Das Deutschlandstipendium ermöglicht leistungsstarken Studierenden Bildungschancen unabhängig von ihrer sozialen Herkunft und dem Standort ihrer Hochschule. Das zeigen die Ergebnisse der gesetzlich vorgeschriebenen Evaluation und einer Begleitforschung zum Deutschlandstipendium. Die Untersuchungen geben Auskunft über die Sozialstruktur der Stipendiatinnen und Stipendiaten, das Profil der Förderer sowie die Erfolgsfaktoren beim Einwerben der privaten Fördermittel.  mehr
    (URL: http://www.deutschlandstipendium.de/de/2844.php)
  • Zahl der Deutschlandstipendiaten erneut gestiegen auf 22.500

    Im vergangenen Jahr sind bundesweit 22.500 Studierende mit einem Deutschlandstipendium gefördert worden. Deutsche Hochschulen haben 2014 somit 14 Prozent Stipendien mehr vergeben können als im Vorjahr. Die aktuellen Daten für 2014 hat das Statistische Bundesamt am 28. Mai 2015 bekannt gegeben. mehr
    (URL: http://www.deutschlandstipendium.de/de/2711.php)
  • Zahlen und Fakten: das Deutschlandstipendium

    Das Deutschlandstipendium steht für Spitzenförderung mit breitem Ansatz. Der Grundgedanke: eine einkommensunabhängige Förderung. Im Mittelpunkt: hervorragende Leistungen, gesellschaftliches Engagement und persönliche Lebensumstände, wie die Überwindung von Hürden in der Bildungsbiografie. 22.500 Studierende wurden im Jahr 2014 mit einem Deutschlandstipendium gefördert. Damit hat sich das zum Sommersemester 2011 eingeführte Stipendienprogramm inzwischen fest in der Hochschullandschaft etabliert. mehr
    (URL: http://www.deutschlandstipendium.de/de/2157.php)
  • Zahlen und Fakten: Studium und Begabtenförderung in Deutschland

    Trotz hoher Studienanfängerzahlen: Langfristig gibt es in Deutschland nicht genug gut ausgebildete junge Menschen. Bereits jetzt kündigt sich in einigen Branchen ein Fachkräftemangel an. Deshalb braucht Deutschland eine breit aufgestellte Talentförderung. Gerade im Vergleich mit anderen Ländern gibt es hier noch Aufholbedarf. mehr
    (URL: http://www.deutschlandstipendium.de/de/2158.php)