„Ein Gewinn auch für uns Förderer“

Maria Wirzberger war vor zwei Jahren selbst noch Deutschlandstipendiatin der TU Berlin. Heute fördert die 32-jährige wissenschaftliche Mitarbeiterin schon zum zweiten Mal privat eine Studentin ihrer ehemaligen Hochschule. Im Interview erzählt sie, warum sie dem Deutschlandstipendium als Förderin treu geblieben ist und wie ihre Botschaft an andere Ehemalige lautet. weiter

  • „Wir können unseren bürgerschaftlichen Willen zeigen“

    Ein klares Bekenntnis zum Hochschulstandort: Der Studenten-Förderverein Gera e. V. macht sich für die beiden Hochschulen und die Studierenden in der ostthüringischen Stadt stark. An der privaten SRH Hochschule für Gesundheit Gera fördern die Bürgerinnen und Bürger drei Deutschlandstipendien, um junge Talente wie Deutschlandstipendiat Tim Dieterichs zu unterstützen und mehr Studienwillige für ihre Stadt zu begeistern. mehr
    (URL: http://www.deutschlandstipendium.de/de/3076.php)
  • „Durch das gemeinsame Engagement können wir mehr Studierende fördern“

    Vor drei Jahren vereinbarte der Rotary Distrikt 1850 mit neun Hochschulen im Raum Bremen/Weser-Ems ein distriktweites Programm zur Förderung des Deutschlandstipendiums. Sibylle Thalmann-Haffter, Governor des Rotary Distrikts 1850, berichtet im Interview, welche Vorteile ein gemeinsames Engagement der Clubs hat und wie der Distrikt das Programm in Zukunft weiterführen wird. mehr
    (URL: http://www.deutschlandstipendium.de/de/3075.php)
  • „Für uns die nachhaltigste Investition in die Zukunft“

    Die spanische Universalbank Banco Santander fördert über den Unternehmensbereich „Santander Universities“ weltweit höhere Bildung. Im Interview berichtet Alberto Dörr, Direktor Santander Universitäten Deutschland, warum sich die Bank für das Deutschlandstipendium engagiert und wie es die ideelle Förderung von Akademikern unterstützt. mehr
    (URL: http://www.deutschlandstipendium.de/de/2900.php)
  • Ein Stipendium, fünf gemeinsame Jahre

    Das Kieler Ehepaar Prof. Dr. Roland und Elfriede Schauer unterstützt die Studentin Inga Boll seit fünf Jahren mit dem Deutschlandstipendium. Über die Zeit hat sich zwischen den drei Biochemie-Enthusiasten ein freundschaftliches Verhältnis entwickelt, das von einem regen Erfahrungsaustausch geprägt ist. mehr
    (URL: http://www.deutschlandstipendium.de/de/2901.php)
  • 1:0 für Gelsenkirchener Talente

    Mit seiner Stiftung Schalke hilft! setzt sich der Traditionsverein FC Schalke 04 seit 2008 für die Menschen in Gelsenkirchen und dem Ruhrgebiet ein. Eine wichtige Säule des Engagements: Bildung und Talentförderung. In Kooperation mit der Westfälischen Hochschule unterstützt Schalke hilft! deshalb neun Studierende mit einem Deutschlandstipendium. mehr
    (URL: http://www.deutschlandstipendium.de/de/2829.php)
  • "Wir sind dabei." – Stipendiatin und Förderer im Portrait

    Bontu Guschke ist Studentin an der Freien Universität Berlin. Ihre Förderung ermöglicht Oliver Schmidt, einer von mehreren Tausend Förderinnen und Förderern, die Studierenden Raum für Engagement neben dem Hochschulalltag geben. mehr
    (URL: http://www.deutschlandstipendium.de/de/2637.php)
  • Kostenloser Service und sachkundige Beratung

    Sie wollen Förderer werden und haben noch Fragen? Ob kleiner Betrieb, großes Unternehmen, Stiftung, Verein oder Privatperson: Das Servicezentrum Deutschlandstipendium berät Sie gerne. mehr
    (URL: http://www.deutschlandstipendium.de/de/1791.php)